Ehrenamtliche Finanzhelfer der Caritas: Gut aufgestellt und gezielt vorbereitet

Ehrenamtliche Finanzhelfer der Caritas: Gut aufgestellt und gezielt vorbereitet

An vier Orten im Rhein-Hunsrück-Kreis gibt’s Tipps zum Umgang mit dem Budget – und mehr …

Vor einem Dreivierteljahr startete der lokale Caritasverband ein neues Ehrenamtsprojekt:

„Wie komme ich mit meinem Geld gut aus?“

In offenen Sprechstunden an den vier vorhandenen Standorten (Simmern / Kirchberg / Boppard / Emmelshausen) geben sogenannte „Finanzhelfer“ seither unentgeltlich Tipps zum Umgang mit dem Budget.

Nebenkostenabrechnungen, das Führen eines Haushaltsbuchs, Ratenzahlungen oder unbezahlte Rechnungen sind mögliche Themen – Dinge, die man angehen sollte, bevor finanzielle Probleme überhand nehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Caritas Simmern.

2017-05-16T10:29:15+00:00